Presse

Nachricht in der Offenbach Post vom 15.04.2010:

Sprendlingen ‐ Emanuel Schaaf schickt Tee nach Afrika. An sich nichts Außergewöhnliches. Doch dieses Getränk soll dort Menschen heilen, die an Malaria erkrankt sind. Die Pflanze, aus der dieses Getränk gebraut wird, pflanzt er selbst an, früher in einer Gärtnerei, jetzt auf dem Balkon: Es handelt sich um Artemisia Annua-Anamed, eine Heilpflanze. Von Enrico Sauda

Ganzen Artikel lesen:
http://www.op-online.de/nachrichten/dreieich/einem-gegen-malaria-715217.html?cmp=defrss

Colon-Hydro-Therapie

COLON-HYDRO-THERAPIE
D a r m r e i n i g u n g

Der Tod sitzt im Darm!
eine uralte medizinische Weisheit

Der Darm ist aber auch die Pforte des Lebens. Ähnlich wie ein Baum sich aus seinem Wurzelwerk ernährt, so muß die “Pflanze Mensch” sich ein gutes Wurzelwerk schaffen, um gesund und kräftig aufzuwachsen, um den Stürmen des Lebens trotzen zu können.

Continue reading “Colon-Hydro-Therapie” »

Akupunktur

Die Reizung von Akupunkturpunkten ist wohl die älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt. Durch Einstiche mit Nadeln an genau festgelegten Punkten der Haut können Störungen im Körperinneren besei-tigt oder gelindert werden. Diese Akupunkturpunkte liegen alle auf Leitlinien, die man als Meridiane bezeichnet. In ihnen kreist nach altchinesischer Auffassung die sogenannte Lebensenergie mit ihren Anteilen YIN und YANG. Diese beiden lebenserhaltenden Kräfte sind im Körper gleichzeitig, jedoch als Gegenpole wirksam. Ihr völliges Gleichgewicht im Organismus stellt den idealen Gesundheitszustand dar. Ein Ungleichgewicht führt auf Dauer zu Krankheit. Continue reading “Akupunktur” »

Homöopathie

Während die Medizin früherer Tage vorwiegend das leicht zu handhabende Verfahren der Unterdrückung lästiger Symptome anwandte, das im Endergebnis nicht befriedigte und den Krankheitszustand nachhaltig verschlimmerte, ging die Homöopathie einen anderen Weg. Die Homöopathie ist eine Richtung der ganzheitlichen Heilkunde. Continue reading “Homöopathie” »

Bio-Resonanz-Therapie

Die Bioresonanz-Therapie ist eine Entwicklung, die auf die seit 1977 bekannte Moratherapie, benannt nach dem deutschen Arzt Dr. Franz Morell, mit patienteneigenen Schwingungen beruht. Elektromagnetische Schwingungen sind seit langem bekannt, z.B. als Herzströme, die mit dem Elektrokardiogramm (EKG), sowie die Gehirnwellen, die mit dem Elektro-Enzephalogramm (EEG) erfast werden. Chemische Vorgänge im Körper werden durch diese Elekt-romagnetische Schwingung gesteuert. Außer diesen deutlich messbaren Schwingungsmustern, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sind, kommen noch sehr viele andere Rhythmen im Körper vor, wobei auch jedes Organ sein eigenes, ganz spezifisches elektromagnetisches Schwingungsspektrum aufweist. Da sie viel feiner sind als die des EEG und des EKG, lassen sie sich erheblich schneller stören. Viele Krankheiten beginnen mit unharmonischen Schwingungen, die zu Fehlsteuerungen chemischer Vorgänge führen. Continue reading “Bio-Resonanz-Therapie” »